Junge Aktie

Nützliches und unnützes Wissen.

Junge_Aktie

Nützliches Wissen Nr. 67:

Aktien, die bei einer Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft neu (also "jung") auf den Markt kommen. Junge Aktien werden also nach den (schon vorher vorhandenen) „alten Aktien“ ausgegeben.

Unnützes Wissen Nr. 67:

Man kann zwar Aktien mit „stocks“ ins Englische übersetzen. Wenn man allerdings junge Aktien mit „young stocks“ übersetzt, spricht man nicht mehr von Aktien sondern von jungen Zuchttieren oder der Jungtierzucht.